Zirbenkissen


Der beruhigende Duft hilft zur Erholung und Regeneration, dazu braucht man

Zirbenholzspäne (erhältst du beim Tischler oder im Reformhaus)
Schafwolle, Kissenbezug mit Innenfutter (Innenhülle)

So macht man es

Die Innenhülle wird je zur Hälfte mit Zirbenspänen und Schafwolle gefüllt, und in einen Kissenbezug gesteckt.