Das Bogenhaus hat den Bogen raus


Zu Urzeiten waren Höhlen für die Menschen eine geeignete Behausung. Darin fanden die Familien Schutz, Sicherheit und Geborgenheit. Dieses großzügige Wohngefühl vermittelt auch das Bogenhaus. Es ist die Natur die unsere Geometrie bestimmt und uns fließende Formen vorgibt. Ganz im Einklang mit ihr setzt das Bogenhaus neue Akzente und fügt sich harmonisch in die Landschaft. Unter dem runden Bogen in den Wohnräumen wird eine innere Ausgeglichenheit spürbar. Das erdeingeschüttete Haus scheint aus dem Boden zu wachsen, und dennoch mit ihm verbunden zu sein. Somit gibt es der Erde wieder ein Stück Boden zurück. Der Garten auf dem Dach ist nicht nur Lebensraum für Kleintiere und Insekten, durch die Verdunstung verbessert sich auch die Luftqualität der Umgebung erheblich. Zudem wirkt sich die wärmedämmende Bepflanzung positiv auf das Raumklima aus. Im Winter bleibt es warm, im Sommer angenehm kühl.

Der Bogen zwischen hohem Wohnkomfort und sehr niedrigen Energiekosten wurde hier perfekt gespannt

Komfortabler und eleganter kann man in der Ursprünglichkeit kaum wohnen. Mehr zum gebogenen Haus gibt es hier: www.bogenhaus.at